Rudi Pfaffenzeller neuer TVL-Vereinsmeister

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Nach langer Corona-Pause gab es mit der Vereinsmeisterschaft 2020 endlich wieder ein offizielles Kräftemessen der Lauinger Stockschützen. Die Vereinsmeisterschaft wurde nach den Verbandsrichtlinien für das Ziel- und Stockschießen ausgetragen, was im Schießen und  im Moaren hohe Präzision erfordert. Spitzenergebnisse können dabei nur durch eine ausgeglichene Leistung in allen vier Teildisziplinen erreicht werden. Rudi Pfaffenzeller zeigte nur im vierten Durchgang leichte Schwächen und wurde mit 127 Punkten Vereinsmeister der Stockschützen des TVL.

Das abschließende Mannschaftsschießen konnte mit 12:4 Punkten aufgrund der besseren Stocknote (1,644) die Mannschaft 5 in der Besetzung Jörg Christian, Riffel Günther und Hitzler Gerhard für sich entscheiden.

Die Besten des Einzelschießens:

1. Pfaffenzeller Rudi, 2. Weishaupt Helmut, 3. Schlumberger Georg, 4. Schmiederer Karl, 5. Kienle Marco